Fachreferenten

"Geh Wege, die noch keiner ging, damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub." (Antoine de Saint-Exupéry) In einem fremden Land möchten wir als Gäste möglichst wenig Staub hinterlassen und gleichzeitig unbekannte Wege entdecken. Das gelingt uns vor allem mit der Unterstützung unserer Fachreferenten, die Ihre Reise verständlicher und einzigartig machen.

Alex Gertschen

Geboren 1979 in Bern, arbeitet Alex Gertschen seit über zehn Jahren als Journalist, Wissenschaftler und Berater mit Lateinamerika im Fokus. In Freiburg, Paris und Berlin studierte er Geschichte, Volkswirtschaft sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften. ...

Alexandra Bopp

Universitätsabschlüsse in Orientalistik, Iranistik, Turkologie, Zentralasienkunde, Islamkunde und Vergleichende Religionswissenschaften zieren das Portfolio der engagierten Kulturvermittlerin. Ihre Studien absolvierte sie in der Schweiz, ...

Christiane Büld Campetti

Die Hörfunkjournalistin hat Publizistik, Deutsch und Niederländisch in Münster studiert. Nach diversen Zeitungspraktika arbeitete sie beim Bayrischen Rundfunk als feste freie Mitarbeiterin. Heute lebt sie in Florenz und berichtet für deutsche ...

Daniel C. Hänni

Er ist Anthropologe und Gründer des Jane Goodall Instituts Schweiz, das sich für den Schutz der Schimpansen einsetzt. Er lebt und arbeitet je zur Hälfte in der Schweiz und in Uganda. Im 2009 gründete er eine Schimpansen-Forschungsstation und ein ...

Erwin Koller

Erwin Koller (1940) hat in Innsbruck, Rom, Freiburg/CH und Zürich katholische und protestantische Theologie sowie Philosophie und Sozialwissenschaften studiert und 1977 über Religion im Fernsehen promoviert. Nach sechs Jahren Seelsorgetätigkeit wurde ...

Felix Blumer

Felix Blumer studierte Geographie an der ETH. Für den praktischen Teil seiner Diplomarbeit weilte er vier Monate in China, Republik Xinjiang, auf einem Gletscher in knapp 4000m Höhe. Der Studienabschluss erfolgte 1988 als diplomierter Naturwissenschafter ETH. ...

Felix E. Müller

1951 in Winterthur geboren, studierte Dr. Felix E. Müller Germanistik, Musikwissenschaften und Mathematik in Zürich und promovierte mit einer Dissertation über neuere Schweizer Literatur. Nach Anfängen beim Züri-Leu war er 1982-1997 bei der Weltwoche u. ...

Gaudenz Flury

Der Naturbegeisterte Bündner Gaudenz Flury ist in Davos aufgewachsen, bevor er in Zürich zwischen 2001 – 2006 Geographie mit Vertiefung in Atmosphärenphysik studierte. Nach dem Studium arbeitete er zuerst beim SLF und bei Meteo Schweiz. ...

Helmut Köllner

Der Indologe Helmut Köllner hat an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Sanskrit sowie indische Kunstgeschichte studiert und ist als Reisebuchautor, Fachreferent und Studienreiseleiter tätig. Schon während seines Studiums bereiste er ...

Kurt Schaad

Kurt Schaad arbeitete von 1972 bis 2010 für SRF. Er war Redaktionsleiter des Wirtschaftsmagazins ECO und von SF Spezial sowie Produzent und Moderator bei der Vorabendsendung Karussell und der Tagesschau. Er hat sich vor allem auch als Aviatikexperte ...

Lothar Schulz

Lothar Schulz, geboren 1954 in der ehemaligen DDR, studierte an der Berliner Humboldt Universität Geschichte und beschäftigte sich später wissenschaftlich unter anderem mit Alter Geschichte sowie der Geschichte des Mittelalters. ...

Manfred Rist

Manfred Rist ist Südostasienkorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung mit Sitz in Singapur. Von dort berichtete er bereits von 1999 bis 2009, bevor er den NZZ-Posten in Paris übernahm. Jetzt ist er zurück in den Tropen und verfolgt insbesondere die ...

Markus Ackeret

Markus Ackeret (1978) hat in Zürich Allgemeine und Osteuropäische Geschichte sowie Russische Literatur an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder studiert. Von 1996 bis 2006 arbeitete er im Teilpensum bei der Zürichsee-Zeitung mit Schwerpunkt Russland, ...

Matthias Knecht

Der 52jährige Journalist reist seit Jahren regelmässig nach Kuba, zu professionellen Zwecken wie privat. Bis 2004 war er Wirtschaftsredakteur bei Der Bund. 2011 wurde er für den Deutschen Journalistenpreis nominiert für eine Reportage über ...

Michael Wrase

Michael Wrase wurde 1957 in Kaiserslautern geboren. In Bad Homburg besuchte er das Gymnasium; in Frankfurt studierte er Musik, arbeitete als Organist, Chorleiter und Klavierlehrer, ehe er in einen anderen Kreativbereich, den Journalismus, wechselte. ...

Peter Achten

Peter Achten ist 1939 in Basel geboren und hat in Bern, Berlin und Paris Geschichte und Wirtschaft studiert. Seine journalistische Karriere begann er bei der National-Zeitung und den Basler Nachrichten. Er arbeitete danach in Lateinamerika und Spanien. ...

Peter Gysling

Der ehemalige Radio- und Fernsehjournalist, seit dem Herbst 2015 im „Unruhestand“, wirkte unter anderem während 12 Jahren als Auslandkorrespondent in Moskau. In dieser Funktion hat er regelmässig entlegenste Regionen Russlands, die Ukraine, ...

Philipp Hedemann

Geboren 1979, studierte Philipp Hedemann Politik, Soziologie und Germanistik in Passau und Cardiff. Nach Volontariaten bei der Berliner N24-Parlamentsredaktion und beim Londoner Springer Auslandsdienst arbeitete er als Redaktor bei Bild, u.a. ...

Pierre Heumann

1951 in Gent, Belgien geboren, wuchs Pierre Heumann in Zürich auf. An der dortigen Universität sowie in Basel studierte er Volkswirtschaft. Nach Anstellung bei einer Grossbank als Länderreferent für den Nahen Osten wandte sich der promovierte ...

Richard Bauer

Richard Bauer bringt 40 Jahre Lateinamerikaerfahrung mit sich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Politologie an Universitäten in der Schweiz, Deutschland und den USA. Nach dem Studium führte ihn der Zufall nach Südamerika. ...

Rudolf Hermann

Nach einer Primarlehrerausbildung absolvierte der 1958 in Zürich geborene Rudolf Hermann ein Studium in Slawistik und Anglistik mit Studienaufenthalten in London und Prag. Zunächst für Radio Prag im deutschsprachigen Kurzwellendienst tätig, ...

Stephan Bader

Stephan Bader studierte Geographie und Geologie an der Universität Zürich. Dort hält er seit 20 Jahren regelmässig Vorlesungen rund um das Thema Klima. Seit 1998 arbeitet er als Klimatologe beim Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz. ...

Ulrich Achermann

Ulrich Achermann ist Schweizer und lebt seit 30 Jahren in Südamerika. Seine Stimme ist den SRF-Hörern von Rendez-vous am Mittag und Echo der Zeit ein Begriff. Er hat alle bedeutenden Länder der Region besucht und befasst sich neben Politik und ...

Urs Schoettli

Urs Schoettli ist 1948 in Basel geboren und absolvierte dort sein Philosophiestudium. Von 1978 bis 1982 war er Generalsekretär der Liberalen Internationalen in London, danach bis 1991 Geschäftsführender Vizepräsident. 1983 bis 1989 war er als ...

Urs Wälterlin

Urs Wälterlin lebt seit 1992 in Australien und berichtet für das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) über das Geschehen in Australien, Neuseeland und dem Südpazifik. Man hört ihn regelmässig im Echo der Zeit, im Rendez-vous am Mittag und bei Radio SRF4. ...

Verena Formanek

Die Kuratorin für Sammlungen und Ausstellungen wurde 1954 in Innsbruck geboren. An der Wiener Universität für angewandte Kunst absolvierte sie ihr Studium in Produktgestaltung-Metall mit Auszeichnung. Ab 1989 fungierte sie als Kuratorin für Design ...


Weitere Referenten bisheriger und zukünftiger Reisen

Astrid Därr

Die deutsche Diplom-Geografin Astrid Därr war seit ihrem ersten Lebensjahr im gesamten Sahara-Raum unterwegs und bereiste intensiv mehr als 30 Länder Afrikas. Sie ist Autorin diverser Reisebücher über Marokko und veröffentlicht regelmässig Artikel ...

Barbara Lüthi

Barbara Lüthi hat nach einem wirtschaftswissen-schaftlichen Studium in Zürich und einem Sprachstudium in Sydney als Redaktorin und Videojournalistin für schweizerische Fernsehsender gearbeitet. Ab 2001 arbeitete sie als Redaktorin für das Polit- ...

Bettina Rühl

Bettina Rühl ist seit 1988 freiberufliche Journalistin und arbeitet schwerpunktmäßig zu Afrika. Im April 2011 zog sie in die kenianische Hauptstadt Nairobi und lebt nun auch auf dem Kontinent, über den sie bis dahin im Rahmen mehrwöchiger Recherchereisen berichtete. ...

Bodo Förster

Bodo Jens Förster hat sich seit 1986 als einer der führenden deutschsprachigen Elefantenexperten etabliert. Ausgebildet als Tierpfleger im Berliner Tierpark, hat der in der DDR aufgewachsene Elefantenenthusiast in Thailand jahrhundertealte Methoden ...

Christoph Siegrist

Christoph Siegrist ist 1972 in Bern geboren und studierte an der ETH Zürich Naturwissenschaften mit Vertiefung in Atmosphärenphysik. Bereits während dem Studium arbeitete er bei Meteo. Nach einem Weiterbildungsaufenthalt am UK Met. ...

Cristina Karrer

Cristina Karrer ist freie SRF Afrikakorrespondentin, Dokumentarfilmerin und Buchautorin. Nach dem Master in Geografie und Sozialgeschichte an der Universität Zürich arbeitete sie während eines Jahres in Südindien für ein Entwicklungsprojekt; danach ...

Daniel Keller

Daniel Keller ist Mitte der 90er Jahre nach Vietnam ausgewandert, wo er sich als erfolgreicher Geschäftsmann etablierte. Zwischen 1997 und 2001 baute der ursprünglich aus Zürich stammende Jurist und Betriebsökonom für Ringier AG ein Gemeinschaftsunternehmen ...

Daniel Kestenholz

Daniel Kestenholz, ausgebildeter Theologe und Journalist, war schon in Teenagerjahren dem Reisefieber erlegen. Seit zwei Jahrzehnten ist er als Asienkorrespondent für internationale Printmedien, Radio und TV tätig und hat u.a. ...

Gerd Braune

Gerd Braune ist freiberuflicher Korrespondent und lebt seit 1997 in der kanadischen Hauptstadt Ottawa. Er berichtet für mehrere Tageszeitungen in Deutschland, der Schweiz, Luxemburg und Österreich über das riesige Land. Ursprünglich Studien der ...

Heidi Tagliavini

Die Schweizer Botschafterin, Diplomatin und Osteuropa-Expertin kann bereits auf eine über 30 Jahre lange Karriere zurückblicken. Sie war für das EDA und internationale Organisationen (UNO, OSZE und EU) hauptsächlich in der ehemaligen Sowjetunion und im Balkan tätig. ...

Jan Eitel

Jan Eitel wurde 1977 in Basel geboren und lebt heute mit seiner Familie im Basler Leimental. Er hat an der Universität Basel Geographie studiert mit der Spezialisierung Meteorologie. Am Paul Scherrer Institut absolvierte er sein Praktikum und arbeitete ...

Juan Vera

Den beliebten Kulturführer Juan Vera kennen einige unserer Kunden bereits von vergangenen cotravel Kulturreisen durch Spanien. Er hat sich auf Geschichte, Religion, Kunst und Kultur spezialisiert - insbesondere die bewegte Vergangenheit der Alhambra - und versteht es, ...

Jürg Zogg

Jürg Zogg wurde 1973 in Wil/SG geboren. Er besuchte die Kantonsschule in St. Gallen und studierte danach Geographie an der Universität Zürich. Das Studium schloss er im Herbst 1998 mit Vertiefung in Glaziologie, Hydrologie, Klimatologie und Atmosphärenphysik ab. ...

Kurt Aeschbacher

Kurt Aeschbacher schloss sein Studium an der Universität in Bern mit einem Master in Wirtschaft ab und ist seit 1981 als Moderator und Redaktor bei SRF tätig. Seine Talkshow Aeschbacher produziert er erfolgreich seit 2001 im eigenen Studio. ...

Lothar Deeg

Lothar Deeg (geb. 1965) studierte Journalistik in München und lebt und arbeitet seit 20 Jahren in St. Petersburg als Buchautor und Korrespondent für deutschsprachige Medien – er berichtet aus Russland auch für das St. Galler Tagblatt. ...

Marco Gross

Der Schweizer Marco Gross lebt schon seit über 40 Jahren in seiner Wahlheimat im Land der Mayas auf der Yucatan-Halbinsel. Sein Wissen über die Mayas hat er sich vor Ort angeeignet und hat in der Vergangenheit vermehrt die Organisation von Expeditionen ...

Martin Alioth

Aus Basel kommt Martin Alioth, der seit 1984, vor allem für die NZZ, über Grossbritannien und Irland berichtet, seit der Jahrtausendwende auch als Korrespondent für Radio SRF. In Basel hat er die Geschichte des Mittelalters studiert – und dann einen Ort gesucht, ...

Patrick Zbinden

Patrick Zbinden ist Fachmann für Kulinarik mit Schwerpunkt Sensorik, d.h. der Wissenschaft der menschlichen Wahrnehmung beim Essen und Trinken. Er hat über zehn Jahre die Hörerschaft von Radio SRF 3 mit spannenden und informativen Kochtipps bereichert. ...

Peter Blome

Seine Passion für das Altertum verfolgte Peter Blome bereits zu Universitätszeiten. In Basel absolvierte er Studien in Klassischer Archäologie, Gräzistik und Alter Geschichte und promovierte 1975. Zum ersten Mal zog es ihn nach Rom, ...

Regina Frey

In Berg am Irchel im Zürcher Weinland geboren, befindet sich dort heute auch der Sitz von PanEco – Regina Freys 1996 gegründete Stiftung für Nachhaltige Entwicklung und Interkulturellen Austausch. Ihr Engagement in Indonesien für den vom Aussterben ...

René Zeyer

René Zeyer studierte an der Uni Zürich allgemeine Geschichte und Germanistik. Er begann seine berufliche Laufbahn als Reporter und Redaktor bei TransAtlantik, Wiener und der Männer Vogue. Anschliessend war er Text- und Produktionschef bei der Schweizer Illustrierten, ...

Röbi Koller

Röbi Koller (geb. 1957) ist Buchautor, Journalist und Moderator bei SRF. Als Gastgeber der Samstagabendshow Happy Day überrascht er Zuschauer und erfüllt Herzenswünsche. Als Botschafter des Hilfswerks «Bethlehem Mission Immensee» reist er immer ...

Stefan Tolz

Der Deutsche Stefan Tolz ist ein vielfach ausgezeichneter Filmregisseur und Produzent. Er hat für die ARD und ARTE bereits mehrere Dokumentationen und Dokumentarfilme über Georgien gedreht und kennt das Land seit 25 Jahren. Kürzlich erschien „Georgische Trilogie“, ...

Walter Eggenberger

Walter Eggenberger studierte Fremdenverkehr/Tourismus an der HSG. Danach arbeitete er während mehr als 20 Jahren für die Informationsabteilungen in Radio und Fernsehen SRF, u.a. "Echo der Zeit" und "10 vor 10". Weitaus mehr geprägt haben ihn, ...

Fenster schliessen