Fachbegleitung

Thomas Stalder

< Zurück zur Übersicht

Japan-Korrespondent

Thomas Stalder ist im Berner Oberland aufgewachsen und studierte an der Universität Zürich Publizistik. In den Journalismus zog es ihn bereits während seiner Gymnasialzeit. Zuerst arbeitete er beim Privatradio, später beim Schweizer Fernsehen in Zürich unter anderem für «10vor10» und die «Tagesschau». Ab den 1990er Jahren reiste er regelmässig nach Japan. Seit 2011 lebt und arbeitet er in Tokio als freier SRF-Korrespondent und Journalist sowie «Digital Content Creator».

Aktuelle Reisen

NZZ Reisen
02.11.2024 - 16.11.2024
Mit Thomas Stalder