+41 61 308 33 00
MENÜ
STUDIENREISE WETTERGESCHICHTEN IM BÜNDNERLAND

STUDIENREISE WETTERGESCHICHTEN IM BÜNDNERLAND
IN ZUSAMMENARBEIT MIT

abopass-Leserreisen CH_Media_Logo_RGB_Blau

Das herbstlich eingefärbte Bündnerland lockt. Für vier Tage ausreissen, die Nähe zur Natur geniessen – und sich der Reisethematik widmen, die wir mit Felix Blumer für Sie ausgearbeitet haben. Der SRF Meteorologe führt und begleitet Sie auf dieser Studienreise in Täler, an Berghänge, auf gemütliche Spaziergänge, immer mit einem Auge auf die klimatischen Verhältnisse, Besonderheiten und auch Veränderungen, welche das Leben der Menschen im Kanton Graubünden prägen.

So sind die Ökologie an den Skiweltmeisterschaften genauso Thema wie Naturkatastrophen. Landschaftsschutz ist ein Stichwort, das mehrmals Erwähnung findet, bei der Führung mit lokalen Experten wie im Gespräch mit einer Gemeinderatsvertretung. Sie besuchen das Studio von SRF METEO sowie eine Forschungsstation – und finden immer wieder Zeit, Ihre Freizeit in den Bergen zu geniessen. Felix Blumer als versierter cotravel Fachreferent nimmt Sie mit auf „seine“ Schweizer Reise und setzt damit für die Herbstzeit inhaltlich wie menschlich einen Lichtpunkt in die Agenda.

 

 

HIGHLIGHTS