Fachbegleitung

Erwin Koller

< Zurück zur Übersicht
koller-erwin-frankreich
erwin-koller-fachreferent

Theologe

Erwin Koller (1940) hat in Innsbruck, Rom, Freiburg/CH und Zürich katholische und protestantische Theologie sowie Philosophie und Sozialwissenschaften studiert und 1977 über Religion im Fernsehen promoviert. Nach sechs Jahren Seelsorgetätigkeit wurde er Journalist bei SRF und war von 1979 bis 2002 Redaktionsleiter für gesellschaftspolitische, religiöse und kulturelle Programme. 1994 entwickelte er die Sendung Sternstunden (jeden Sonntag von 10 bis 13 Uhr über Religion, Philosophie und Kunst), die er bis zu seiner Pensionierung Ende 2002 leitete und oft auch moderierte.

Erwin Koller hat mehrere Bücher herausgegeben, u.a. Gespräche mit Zeitgenossen wie Carl Friedrich von Weizsäcker und Dalai Lama, aber auch über Ethik (Der wirtschaftliche Erfolg und der gnädige Gott) und Kirchenpolitik (Die verratene Prophetie. Die tschechoslowakische Untergrundkirche zwischen Vatikan und Kommunismus).

 

MEHR ZU ERWIN KOLLER:
Im Gespräch zu Gast bei SRF 2

Aktuelle Reisen

Tages-Anzeiger / Basler Zeitung Studienreise
10.06.2020 - 19.06.2020
Mit Erwin Koller, Juan Vera

Tages-Anzeiger / Basler Zeitung Studienreise
02.09.2020 - 11.09.2020
Mit Erwin Koller, Juan Vera

NZZ Studienreise
21.10.2020 - 30.10.2020
Mit Erwin Koller, Juan Vera