BERNER ZEITUNG / SONNTAGSZEITUNG Studienreise UMBRIEN

Zurück zur Ergebnisliste
  • Studienreise-Umbrien-Perugia
    Perugia

BERNER ZEITUNG / SONNTAGSZEITUNG Studienreise UMBRIEN



Termin: 04.06.2018 - 11.06.2018
Fachbegleitung: Christiane Büld Campetti
Reiseleitung: Tony Ruppen
Teilnehmerzahl: 25
Art der Reise: Cultimo
   
Preis pro Person:
im Doppelzimmer CHF 3950.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 550.-

Ein Kulturstreifzug durch die bezaubernden Borghi Umbriens. Jene befestigten Orte, in denen eine wahre mittelalterliche Brise durch die Altstadtgassen, entlang den intakten Rundmauern und über einige der schönsten Plätze ganz Italiens weht. Orvieto, Narni, Norcia, Bevagna; Assisi, Perugia und der Trasimeno-See. Eine Spurensuche nach Etruskern und einstigen Tempelrittern und Ausflüge in die exzellente Küche mit ihren Trüffeln und Schinken – beim Picknick am See, im Kochkurs und beim Kaffee mit Einheimischen. 
Mehr dazu: Zusatzreise Herbst 2018

 

Umbrien Highlights



  • Region Umbrien: Das bestgehütete Geheimnis Mittelitaliens!

  • Etruskisches Vermächtnis: Bevor Rom sich ausdehnte, war hier die etruskische Kultur massgebend. Eine nicht allzu schwierige Spurensuche.

  • Mehr als ein Hauch Mittelalter: Die an Hügeln und Berghängen eingebetteten Ortschaften erzählen als wahrliche Freilichtmuseen aus vergangenen Zeiten.

  • Unberührte Natur: Weizenfelder, schmale Landwege, Zypressen und Seen – ein lebendiges Gemälde.

  • Umbrische Gaumenfreuden: Lokale Weine und geschmackreiche Kost sorgen fürs kulinarische Wohlbefinden.

  • Italienische Begegnungen: Ein Fischer bei seiner Arbeit, ein Schwatz beim typischen caffè oder Ihr Kochkursleiter – Gespräche zeigen Ihnen den umbrischen Alltag.



Reiseunterlagen als PDF
Fenster schliessen