NZZ Studienreise GRAND TOUR ASIEN

Zurück zur Ergebnisliste
  • Landmark building of Calcutta or Kolkata, Victoria Memorial

NZZ Studienreise GRAND TOUR ASIEN



Termin: 24.01.2018 - 14.02.2018
Fachbegleitung: Urs Schoettli
Reiseleitung: Steht noch nicht fest
Teilnehmerzahl: 25
Art der Reise: Charisma
   
Preis pro Person:
im Doppelzimmer CHF 14500
Einzelzimmerzuschlag CHF 2850.-

Unangefochten einstige Herren der Weltmeere und Handelspioniere, ging gerade die Wahrung der damit zusammenhängenden Interessen der East India Company nicht selten mit rigorosen Vorgehensweisen einher. Sie alle sind nunmehr Teil der Weltgeschichte, öffneten dem Welthandel vielversprechende Märkte und bescherten gewissen Klassen – in der englischen Heimat sowie den erschlossenen Gebieten – Reichtum und Ruhm. Ihr Fachreferent Urs Schoettli gibt Ihnen Einblick aus erster Hand aus seiner langjährigen Tätigkeit als NZZ-Korrespondent und asiatischer Wirtschaftsexperte, während Sie an fünf Destinationen das Vermächtnis der britischen Krone – kritisch und anerkennend – betrachten.

 

NZZ-REISEN EXKLUSIV


London, Indien, Myanmar, Singapur, Malaysia, Hongkong

  • Ein Reiseunikat, ausgearbeitet mit Urs Schoettli zur durchgehenden Thematik rund um die britische Kolonialpräsenz in Südostasien

  • Kombination von weltberühmten Metropolen, einmaligen ruralen Eindrücken und einer entspannenden mehrtägigen Flusskreuzfahrt durch Myanmar

  • Gesprächsrunden mit NZZ-Korrespondent Manfred Rist in Singapur sowie Kontakten Ihres Fachreferenten



Reiseunterlagen als PDF
Fenster schliessen