astrid-daerr-fachreferentin-cotravel
10. November 2016

KIND DER SAHARA

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Besonders, wenn dieser Stamm seine Wurzeln so weit vom heimischen Zuhause ausschlägt und im Sand der Sahara vergräbt. Astrid Därr ist als Kind einer bayrischen Nomadenfamilie auf dem afrikanischen Kontinent gross geworden. Marokko belegt einen besonderen Platz in ihrem Herzen – wir freuen uns, sie als Fachreferentin neu dabei zu haben.

Unter Marokko-Reisenden ist sie bereits ein Begriff. Astrid Därr – Diplom-Geografin, Reisebuchautorin, freie Redakteurin und passionierte Bergsteigerin – leitet selbst seit Jahren Reisen in die ganze Welt. Den Grossteil ihrer Zeit hält sie sich so im Ausland auf und mindestens einmal jährlich findet sie immer den Weg nach Marokko zurück.

Während ihres Studiums befasste sie sich intensiv mit dem Maghreb. Fès war ihr Zuhause, als sie ihre Diplomarbeit über Investoren in der Medina der Königsstadt schrieb. Mehrere Reisebücher hat sie über die kommende cotravel Herbstdestinaion Marokko verfasst, darunter „CityTrip Marrakesch“, „CityTrip Tanger, Tétouan und Asilah“ (alle REISE KNOW-HOW Verlag), „Zeit für Marokko“ und „Zeit für Safari“ (beide Bruckmann Verlag).

 

MEHR SEHEN, ANDERS ERLEBEN

Marokko-Reise mit Astrid Därr.
Kommende cotravel Reisen in Afrika.